Wettbewerbstermin: 20.Juni2020
Wettbewerbsort: Modellflugplatz der MFG Zwickau-Mosel
Anfahrt: https://www.modellflug-zwickau.de/
Teilnahmeberechtigung: Jeder Modellflieger, mit einer gültigen Modellflug- Haftpflichtversicherung und Kenntnisnachweis.
Anmeldung: Bis zum 15. Juni über: http://am-contest.eu/
Wettbewerbsregeln: siehe Rahmenausschreibung
Beschränkung: Modelle aus Holz, Folie, Schaum und 3D Druck
Beschränkung: Modelle aus Holz, Folie, Schaum und 3D Druck
Nicht zugelassen: Schalenflügel, Voll-GFK-und CFK-Modelle und Flügel mit einer CFK-oder GFK-D-Box

 

Wettbewerbsablauf

Startgebühr: Erwachsene 10€, Jugendliche bis 18 Jahre frei
Durchführung: 9:00Uhr Anmeldung
9:30Uhr Briefing
10:00Uhr Wettbewebsbeginn
Wertung: Einzelwertung, ab 3 Jugendlichen gesonderte Jugendwertung
Preise: Urkunden, extra Preise für die Plätze 1-3
Hinweise: – Am Platz ist kein Stromanschluss vorhanden. Bitte um eigene Akkuladung kümmern.
– Für Essen und Trinken am Fluggelände wird gesorgt.
– Wir haben ein Dixi auf dem Platz.
– Camping nicht möglich!
Organisation: Tobias Hofmann: tobias.fly@gmx.de

Wir wünschen eine gute Anfahrt und hoffen auf bestes Flugwetter.

Modellkennzeichnung entsprechend:
§ 19 Luftverkehrs-Zulassungs-Ordnung (LuftVZO) 30.03.2017. Jeder Teilnehmer fliegt auf eigene Gefahr und Haftung. Ansprüche gegenüber dem Veranstalter, Wettbewerbsleiter, Organisationsleiter und Hilfspersonal sowie den Teilnehmern untereinander sind ausgeschlossen. Durch die Anmeldung erklärt sich der Teilnehmer hiermit einverstanden.

Datenschutz:
Wir fühlen uns dem Datenschutz sehr verpflichtet und halten Transparenz im Umgang mit Ihren Daten für sehr wichtig. Darum möchten wir Sie gerne darüber informieren, welche Daten wir erheben, zu welchem Zweck wir dies tun und wie Sie jederzeit die Kontrolle über Ihre Daten ausüben können.
Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten (Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail, Geburtsdatum, Vereinszugehörigkeit) nur zur Organisation und Durchführung des Wettbewerbs. Wir speichern diese Daten nicht über die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen hinaus. Für die Auswertung des Wettbewerbs werden Namen, Altersklassen (Jugend, Junior, Senior o.ä.) und Vereinszugehörigkeiten verarbeitet. Diese persönlichen Daten können auch in veröffentlichten Ergebnislisten erscheinen. Zur Dokumentation, für Berichte und ggf. auch zur Werbung dieser oder ähnlicher Veranstaltungen werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Rahmen der Veranstaltung (Wettbewerb) und der Siegerehrung auch fotografiert. Einige dieser Bilder können auch (u.a. online) veröffentlicht werden.

F5J HFS Wettbewerb Zwickau 2020

Schreibe einen Kommentar